Posts Tagged ‘ community ’

Schnelle Beratung durch die Crowd

BE OPINIONAIDED

Wenn es einem schwer fällt, sich für eine Jeans oder für ein Auto zu entscheiden, hilft die Plattform “Opinionaided” des US-Unternehmens Kurani Interactive: Dort kann der Nutzer Fragen stellen und von der Community bewerten lassen. Neben Einkaufsentscheidungen können natürlich auch Fragen des Lebens zur Bewertung freigegeben werden. Der Dienst ist mit Facebook und Twitter verlinkt, sodass sich die Ergebnisse der Umfragen dort posten lassen. Für ganz wichtige Fragen existiert eine Applikation, die den mobilen Zugriff erlaubt. Für Unternehmen bietet die Homepage ein eigenes Umfragetool.

www.beopinionaided.com/

Relevant weil: Social Media kann auf der einen Seite digitale Mundpropaganda bedeuten, der facbook like Store von levis war ein guter Anfang – nun ist der nächste schritt da – eine Art “Light Forum” findet den Weg aus dem Tiefen der Webseite an die Oberfläche. Sicher ist dies auch schon bei Kampagnen eigesetzt worden aber auf einer Brandwebseite würde dies  in Kombination mit bestehenden Foren eine andere Qualität bekommen.

Werbeanzeigen

Nike True City

Nike True City differenziert sich von anderen Städteführer-Apps. Neben gängigen geobasierten und Social-Media-Features geht es um exklusives Club-Feeling. „Nike Insiders“ decken die verborgenen Highlights der Szene auf. Die User mit dem besten Insiderwissen werden in das Team der „Nike Insider“ aufgenommen.

Link: www.niketruecity.com

Relevant weil: Die App identifiziert und rekrutiert Meinungsführer.

Gemeinsames Online-Shopping in Echtzeit

Plurchase ermöglicht die Kommunikation von Usern während ihres Online-Einkaufs. Die Applikation legt sich über Shoppingseiten wie Amazon. Der User sieht, wo seine Freunde gerade shoppen und kann sich mit ihnen direkt über Produkte austauschen.

Relevant weil: Ein neuer Social Shopping-Ansatz: User shoppen gemeinsam und in Echtzeit, ohne auf derselben Plattform zu sein.
www.plurchase.com

Diagnose: Deine Auto Symptome

Wenn dein Auto ein Geräuscht macht oder das sich etwas andere merkwürdig anfühlt. Jetzt gibt es ein Diagnostik Tool welches weiterhelfen vielleicht kann, heraus zu finden  worin das Problem besteht und eine Lösung anbieten.  Get started now. !!! (Bevor du es ausprobieren kannst musst du eine Auto anmelden und eine amerkanische PLZ angeben z.B: diese „12404“.)

Digital Business meets Social Communities – Erster E-Shop auf Facebook

Erstmals können die Facebook-User echte Produkte bestellen – und das, ohne zuvor eine Applikation zu installieren: Ein Online-Blumenhändler hat auf seiner Facebook-Seite einen Shop eröffnet. Die Mitglieder treffen dort ihre Auswahl aus dem Sortiment und bestellen.

Bereits 2006 wurde eine erste mobile Site gelaucht. Während der letzten drei Jahre optimierte man diesen zusätzlichen Shoppingkanal und zielt damit laut Web Marketing Leiter Kevin Ranford auf die ‘On-the-Go’ und ‘Last-Minute-Shopper’.

flowers + facebook =

flowers + iphone= 

Quelle: http://www.aquarius.biz/2009/07/29/1-800-flowers-exzellenter-multichannel-mix/

Social-Media-Aggregator für Unternehmenswebseiten – Fiat zeigt Web Aktivitäten

http://www.fiatontheweb.fiat.it/

Weitere Aggregatoren: iGoogle, pageflakes, Netvibes

Werbeanzeigen