Nach der Evolution der Canon 5D im Film-Design, folgen demnächst mehr fliegende Bilder?!

Relevant weil: Neue Möglichkeiten, bedeuten auch neue Gestaltungsarten und Inszenierungen von Produkten. So wie die Canon 5D mit ihrem kompakten Handling und ihrer Schärfentiefe neue Bildwelten erzeugte, so wird es mit 3D und auch den hier gezeigten fliegenden Bildern ergehen. First come!

Beispielvideo aus dem Salon du Bloc

Beispiel von Robert im freien Gelände mit Musik ala Magnum

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: