VIRTUELLES RENNEN GEGEN ECHTEN FAHRER

Mit dem Advergame „T-Racer“, das im Rahmen einer Kampagne für den Fiat Punto entwickelt wurde, hat man die Gelegenheit, vom heimischen Rechner aus ein Rennen gegen einen echten Rennfahrer auf einer realen Strecke zu fahren. Die Originalstrecke, die der gegnerische Fahrer abfährt, wird dabei digital nachgebildet, sodass die Kontrahenten denselben Parcours zu bewältigen haben. Die Rennen werden natürlich in einem Fiat Punto ausgetragen, den man sich vor dem Start auf der Webseite des Spiels in 3D genau ansehen kann.

http://www.t-racer.com/#/home

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: