UNIQLO’S INTERAKTIVER CATWALK

Das japanische Modelabel Uniqlo präsentiert seine neue Kollektion mit Hilfe eines interaktiven Films: Auf der Webseite des Unternehmens sehen Nutzer in einem Flash-Film etwa dreißig Models, die verschiedene Kreationen vorstellen. Die Models laufen dabei nonstop auf einem kreuzförmigen Catwalk. Klickt der Nutzer auf eines der Models, werden alle anderen Mannequins ausgeblendet und das gewählte Model läuft allein weiter. Dazu gibt es Close-Up-Aufnahmen, die Details des Outfits ebenso anzeigen wie genauere Infos über die Kleidung. Mit einem weiteren Klick geht der Film wieder in die Ansicht mit allen Models über.

Relevant weil: Der Fokus auf das Produkt nich allein durch zoom, sondern auch durch ausblenden nicht relevanter Informationen geschärft wird.

Quelle: http://www.uniqlo.com/collection

Advertisements
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: