Thinklink: Die neue Identität der Dinge

War das Web 2.0 soziale Vernetzung, ist Web 3.0…, ist die nächste Evolutionsstufe die Vernetzung mit allen Dingen. Die Website Thinglink zeigt die Beziehung von und zu Objekten. Eine „Datenbank mit allen Dingen dieser Welt“ erstellt thingD mit Hilfe der User und ioBridge dient als Schnittestelle zwischen dem Internet und der echten Welt.

www.thinglink.org/ via S&V

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: