Achtung Twitter!

Achtung Twitter! Belächelt, Sinnvoll egal es wächst und hat allein dadurch an Relevanz gewonnen. In Amerika ist  Twitter sogar der schnellstwachsende Social Media Dienst noch vor Zimbio (Wiki) und Facebook.

Und das bei einer äußerst interessanten Zielgruppe. In Deutschland nutzten im Juni 1,8 Mio. Deutsche den Microbloggingdienst. Dabei ist der Dienst fest in der Hand der 25-34-Jährigen. Ähnlich in Amerika:

Was den deutschen Twitter Nutzer wichtig ist hat TRND in einer Umfrage herausgefunden.

In einer Untersuchung hat PR-COM die Aktivitäten der deutschen Top-Unternehmen im Hype-Medium Twitter untersucht. Die Unternehmen und ihre Follower:

Vorbildlich agiert nach Aussage der WuV (Ausgabe 33/2009) beispielsweise der Daimler Konzern, der gleich mit mehreren Account vertreten ist und Twittert für unterschiedliche Ziele einsetzt. So liefert der Account @ Daimler nicht nur Informationen aus den Geschäftsbereichen, sondern führt auch einen Dialog mit den Followern. @ T- Mobile wiederum aktiviert Followers als Produktester. Letzlich wird wohl eine Mischung aus Dialog und Service erfolgsversprechend sein, die eine Community erschließt, die den Absatzkanal Twitter vertrauen. Bedenken sollte man aber immer das rund 10% aktive User (Sender) sind und 90% passive User (Zuhören). Twitter ist laut Harvard Business Review damit ideal, um Nachrichten zu übermitteln.

Quellen: PR-COM, Harvard Business Review, WuV 33/2009 (Print), Nielsen Net View

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: